Yoga & HypnoBirthing mit Ria

Nach der Geburt meines ersten Kindes 2009 bin ich zum Yoga gekommen. Ich war auf der Suche nach einem Kurs, in den ich mein Baby mit nehmen kann und bin bei Barbara Bötsch im YogaCentrum gelandet.

Ich war erstaunt, wie gut das mit all den Babies funktioniert hat und bin jedes mal mit einem bewegten Gefühl aus den Stunden gekommen. Das Gefühl hat mich oft die ganze Woche über begleitet. So war ich mit all meinen Kindern im ersten Lebensjahr im MütterYoga und habe das sehr genossen! So sehr, dass ich dann Kurse ohne Kind besucht habe und beim Yoga geblieben bin.

Für die Ausbildung zur LunaYoga Lehrerin habe ich mich entschieden, um tiefer in das Üben einzutauchen und die schönen Erfahrungen, die ich gemacht habe in eigenen Kursen weiter zu geben.

Meine zweijährige Yoga Ausbildung habe ich bei Adelheid Ohlig (Begründerin des LunaYoga®) und Dr. Barbara Bötsch (Co-Leitung) von 2015-2017 gemacht.